Oliver Gerold

Kundenbetreuer und Anwendungsentwickler

Seinen beruflichen Werdegang begann er mit einer Lehre als Elektroinstallateur. Nach der Gesellenprüfung und einjähriger Tätigkeit als Geselle ermöglichte der erfolgreiche Abschluss der technischen Fachoberschule das Studium der Elektrotechnik an der FH Landshut. Als Diplomarbeit entwickelte er eine Anwendung für Patentanwälte und erkannte in der Softwareentwicklung seine Leidenschaft. Bis 1998 arbeitete er bei den Stadtwerken München als Leiter der Abteilung Stromanwendungen und wirkte auch hier an der Erstellung unternehmensspezifischer Software mit. 3 Jahre lang war er als Vertriebsingenieur bei der Thüga AG in Freilassing tätig. 2000 wechselte er zur cominform GmbH und betreut seit dem Kunden, koordiniert Projekte und programmiert. Tennis ist für ihn und seine Familie der zentrale Punkt in der Freizeit.